Einsatzgebiete

Energieeffiziente LED-Beleuchtung eignet sich aufgrund des breiten Spektrums an LED-Leuchtmittel-Typen, ihrer hohen Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit sowie ihrer geringen Wärmeentwicklung, Wartungsfreiheit und Robustheit für nahezu alle denkbaren Einsatzbereiche.

LED Bürobeleuchtung

Das richtige Licht ist ein entscheidender Faktor für Produktivität und Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Mindestens 500 Lux Beleuchtungsstärke schreibt der Arbeitsschutz für Büroarbeitsplätze vor, je heller, desto besser. Falsche und zu geringe Beleuchtung führt zu schneller Ermüdung, Fehleranfälligkeit, mangelnder Motivation und belastet die Augen, gerade im Zusammenspiel mit der heute allgegenwärtigen Arbeit am Computermonitor.

Die gleichmäßige, flackerfreie und sofort mit voller Leuchtkraft arbeitende Beleuchtung mit LEDs schafft eine ruhige und konzentrationsfördernde Atmosphäre und entlastet die Augen.

LED-Licht trägt so erheblich zu einer Optimierung der Arbeitsbedingungen im modernen Büro bei und sorgt zugleich für deutliche Stromkostenersparnis. Hinzu kommt, dass die nur minimale Wärmeabgabe von LEDs auch die Klimatisierungskosten im Gebäude senken kann.

Auch für Flure, Toiletten, Teeküchen und Funktionsräume ist die Inok GmbH LED-Beleuchtung eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Leuchtmitteln wie Leuchtstoffröhren, Halogen- oder Energiesparlampen.

LED Industriebeleuchtung

An Beleuchtungssysteme für die professionelle Nutzung im industriellen Bereich werden besondere Ansprüche gestellt. Leuchtkörper müssen äußere Einflüsse wie Staub, Hitze, Kälte und Feuchtigkeit aushalten. Die Beleuchtung im Dauereinsatz bei Schichtbetrieb und die in der Regel große Deckenhöhe macht extrem wartungsarme Lichtsysteme wünschenswert, da der Zugang zu den Leuchten nicht ohne weiteres möglich ist.

Auch diese Anforderungen erfüllen LEDs optimal. Ihre große Robustheit und verschleißteilfreie Konstruktion sorgen für lange und wartungsfreie Lebenszeit. Gerade für Einrichtungen mit Schichtbetrieb sind LED-Leuchten hervorragend geeignet, weil sich dort im langen Einsatz ihre große Energieeffizienz besonders rentiert.

In Fertigungshallen und Werkstätten trägt LED-Licht zudem zur Arbeitssicherheit bei, weil durch die absolut flimmerfreie Beleuchtung keine unfallträchtigen Stroboskopeffekte zu befürchten sind. Das präzise lenkbare und leistungsstarke Licht von LED-Lampen sorgt für optimale Sichtverhältnisse und schafft so eine Arbeitsatmosphäre, die aufmerksames und fehlerfreies Arbeiten ermöglicht – und zugleich wird die Umweltbilanz des Unternehmens erheblich verbessert sowie die Stromrechnung merklich verringert.

Mit LED-Röhren, LED-Panels sowie Hallenleuchten und Strahlern mit LED-Technologie steht eine breite Auswahl von Inok GmbH LED-Leuchtmitteln zur Verfügung, um auf individuelle Erfordernisse vor Ort einzugehen.

LED Gewerbebeleuchtung

Für Verkaufsflächen spielt die richtige Beleuchtung eine ganz besondere Rolle. Hier geht es nicht nur um ausreichende Helligkeit, sondern auch um die Inszenierung von Waren durch die passende Ausleuchtung und um die Schaffung von Stimmungen und Atmosphäre durch die Wahl der gewünschten Lichtstärke und Lichtfarbe.

Auch im Gewerbe sind die ausdauernde Leuchtleistung und Energieeffizienz von LEDs wichtige Pluspunkte. Hinzu kommt ihre sehr geringe Wärmeentwicklung, die unerwünschtes Aufheizen der Räumlichkeiten und von Waren und Produkten ausschließt.

Die geringe Wärmeleistung, ihre Schadstofffreiheit und die Tatsache, dass LEDs weder UV- noch IR-Strahlung abgeben, machen die Dioden auch für den Lebensmittelbereich, zum Beispiel für die Kühlthekenbeleuchtung, zu einer wertvollen Technik.

LED-Beleuchtung für Logistik und Lagerhallen

Stromsparende Inok GmbH LED-Beleuchtung ist optimal für die Anforderungen in Lagerhallen unterschiedlichster Größe geeignet. Lange Leuchtzeiten machen energieeffiziente Lösungen nötig, oftmals große Deckenhöhen erfordern wartungsarme und zugleich leuchtstarke Lampen.

Präzise gelenktes LED-Licht garantiert optimale Ausleuchtung und perfekte Sichtverhältnisse, um Mitarbeitern die nötige und schnelle Übersicht im Lager zu ermöglichen.

Mit energieeffizientem Licht und hoher Lichtqualität spart man so nicht nur an den Stromkosten, sondern auch die Übersichtlichkeit im Lager und die schnelle Auffindbarkeit von Produkten und Waren hilft dabei, die Abläufe und Prozesse zu optimieren und dadurch die Kosten im Griff zu behalten.

LED Beleuchtung im landwirtschaftlichen Bereich

LED-Leuchten lassen sich auch in landwirtschaftlichen Einrichtungen einsetzen, wo sie in Ställen und Lagerhallen stromsparendes und verträgliches Licht spenden. Ihre konstruktionsbedingte Robustheit macht sie auch in herausforderndem Umfeld und unter mechanischen Belastungen zu verlässlichen Lichtquellen für die verschiedensten landwirtschaftlichen Einrichtungen.

LED Beleuchtung im Gesundheitswesen

Die psychologische Wirkung von Licht spielt in allen Bereichen eine nicht zu unterschätzende Rolle, umso wichtiger ist passendes Licht überall dort, wo das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen im Mittelpunkt stehen. Arztpraxen, Krankenhäuser und Beratungszentren können LED-Systeme erfolgreich einsetzen, um effiziente Lichttechnik mit positiver Lichtwirkung zu verbinden. Klare, beruhigende Beleuchtung für Wartezimmer oder Beratungsräume, sachlich ausgeleuchtete Behandlungsräume und normgerecht ausgestattete OPs oder effektiv beleuchtete Funktionsräume und Labors lassen sich mit Röhren, ästhetischen Panels und Strahlern auf LED-Basis hervorragend ausstatten.

LED Beleuchtung im Bildungsbereich

Wie für Büroarbeitsplätze gilt auch für den schulischen und universitären Bereich, dass gute Leistung, konzentriertes Arbeiten und erfolgreiches Lernen das richtige Licht voraussetzen. Mindestens 500 Lux, besser deutlich mehr, sollten es sein, damit ermüdungsfrei und fokussiert studiert oder gelernt werden kann. Besonders neutralweißes oder tageslichtweißes LED-Licht bietet sich zur Beleuchtung in Klassenzimmern und Seminarräumen an, da es für eine aktive und wache Stimmung sorgt und die Konzentration fördert. Mit bester Lichtqualität, frei von Quecksilber und Gasen und mit überzeugender Energiebilanz bieten LED-Leuchten ein optimal auf die junge Generation zugeschnittenes Lichtsystem, das zugleich auch echte Entlastung für das Budget mit sich bringt.

LED Beleuchtung im kommunalen und öffentlichen Bereich

LED rentiert sich überall dort ganz besonders, wo lange Beleuchtungsphasen erforderlich sind. Dazu gehören insbesondere auch Einrichtungen und Orte des kommunalen Bereichs, von der Straßenbeleuchtung über Parkhäuser, Parkanlagen und öffentliche Plätze bis hin zu Veranstaltungshallen und Sportanlagen sowie Bahnhöfen und Flughäfen. LED-Röhren, –Panels und –Strahler lassen sich den individuellen Anforderungen an Beleuchtung anpassen und bieten das richtige Licht für die verschiedensten Einsatzgebiete – ihre lange Lebensdauer, hohe Leuchtkraft und Energieeffizienz spricht außerdem für sie.

Einkaufszentren

Gute Beleuchtung im Einkaufszentrum, warum?

Moderne Einkaufszentren sollten den Verbrauchern im hektischen Alltag eine angenehme, möglichst stressfreie Umgebung bieten, in der sie ihre Einkäufe erledigen können.

Gutes Licht spielt dabei eine Schlüsselrolle.

Die Gestaltung eines Einkaufszentrums mit offenen Bereichen, Kuppeln und Lichthöfen, Gastronomiebereichen, Ruhezonen mit Springbrunnen und Pflanzen, Kunstausstellungen, Informationstafeln und vielen anderen architektonischen Merkmalen schafft eine besondere Atmosphäre, die für die Attraktivität des ganzen Komplexes entscheidend ist.

Moderne Leuchten-Systeme stehen für praktisch jeden denkbaren Beleuchtungszweck zur Auswahl, von der Grundbeleuchtung bis zum Spot für Informationstheken und von entspannender, indirekter Beleuchtung für Ruhe- und Gastronomiebereichen bis hin zu hellen, freundlichen Kinderspielplätzen und „grünen“ Zonen. Eine flexible Beleuchtungsarchitektur ist für Einkaufszentren ein wesentlicher Erfolgsfaktor, denn Ladenmieter, Marken und saisonale Anforderungen und Dekorationen wechseln häufig und stellen ganz unterschiedliche Anforderungen.